Zahnerosionen Behandlung durch spezialisierte Zahnärzte

Moderne Zahnarzt Praxis im Herzen von Zürich

Als Zahnerosion wird der Verlust von Zahnhartsubstanz aufgrund von inneren und äusseren Säureeinwirkungen ohne Beteiligung von Mikroorganismen bezeichnet.

 

Rekonstruktion bei Zahnerosion Patienten (Bulimie, Säureschäden, Reflux)

Unter Zahnerosionen versteht man in der Zahnmedizin der Verlust von Zahnhartsubstanz aufgrund von innerer (z.B. Magensäure bei Bulimie- oder Refluxpatienten) oder äusserer Säure (z.B. stark saure Getränke, Cola etc.). Dieser führt zu einem Wegätzen der Zähne (sie werden viel kürzer) und kann auch eine Verminderung der Höhe des unteren Gesichtsdrittels verursachen. Oft ist eine Bisshebung mittels vollkeramischen Teilkronen  unumgänglich.Bei Zahnerosionen vor allem durch Säureschäden auf Grund von Bulimie, werden die Zähne sehr stark, unter Umständen bis in den Zahnnerv hinein weggeätzt. Die zahnärztliche Rekonstruktion, bzw. Behandlung von Zahnerosionen auf Grund von Bulimie ist krankenkassenpflichtig und wird nach entsprechender Therapie von der Krankenkasse vollständig übernommen.

 

Fallbeispiel: Zahnerosionen Behandlung bei einem Refluxpatienten

Fallbeispiel 1: Zahnerosion Säureschaden durch Reflux -  Ansicht Frontpartie Zähne
Fallbeispiel 1: Rekonstruktion beim Reflux-Patienten mit Zahnerosionen – Ansicht Frontpartie Zähne
 
Fallbeispiel 1: Zahnerosion Säureschaden durch Reflux -  Ansicht Zähne Oberkiefer
Fallbeispiel 1: Rekonstruktion beim Reflux-Patienten mit Zahnerosionen – Ansicht Zähne Oberkiefer
 

Ihr erfahrener Bulimie- und Reflux Zahnarzt mit Expertise in der Behandlung von Zahnerosionen

Wir sind Ihr Zahnarzt in Zürich bei der Behandlung von Zahnerosionen bei Bulimie- und Reflux Patienten. Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter !